LISTE ALLER STICHWÖRTER als PDF-Datei
Friedhelm Schneidewind
Das ABC
rund um Harry Potter

Alles Wissenswerte zu den ersten 4 Büchern von Joanne K. Rowling, den Figuren und ihren Mythen, den Orten und den Begriffen, den Geschichten und Hintergründen

Aufgrund eines Vergleiches zwischen dem Verlag und Time-Warner wurde dieses Buch 2001 vom Markt genommen.

»Ein richtiges kleines Schatzkästchen ... Ein Muß für alle Harry-Potter-Fans – ein erstaunliches Nachschlagewerk, in dem man sich richtig festlesen kann ...«
Michaela Grom, SWR1, 11.12.2000

»Zu jedem Stichwort erhält der Leser eine Fülle von Hintergrundwissen. Sein Lexikon ist ein Muss für alle Harry-Potter-Leser, weil es weit über den Inhalt der Bände hinausgeht.«
Saarbrücker Zeitung, 17.11.2000

»Das ganze Harry-Potter-Wissen: Figuren, Mythen, Hintergründe: Dieses Lexikon ist mehr als nur ein Nachschlagewerk. Hier steht alles über Harry Potters wundersame Zauberwelt [...] Auf vierhundert Seiten mit vielen Abbildungen finden Muggel hier alles Wissenswerte zur Welt des Harry Potter.«
Weltbild, 2000

440  Seiten
13 Abbildungen, Broschur; 

Titelbild: Ulrike Schneidewind

ISBN 3-89602-280-6 · LEXIKON IMPRINT VERLAG, Berlin

Harry Potter ist DER NEUE MYTHOS DER GEGENWART, der Kinder wie Erwachsene gleichermaßen begeistert. Und wie bei allen Mythen verbirgt sich dahinter viel mehr, als auf den ersten Blick erkennbar ist.

Alle Welt redet über sie, die neuen Idole der Teenies: Harry Potter und seine Freunde Ron Weasley und Hermine Granger – die Helden der Harry-Potter-Bücher von Joanne K. Rowling. Doch die spannenden Abenteuer der drei im Kampf gegen die Inkarnation des Bösen, Lord Voldemort, und die wunderbare Welt der Magie und Zauberei ziehen Kinder und Erwachsene gleichermaßen in ihren Bann.

Alles Wichtige zu den vier Harry-Potter-Büchern, der Autorin, den Fanclubs, zum geplanten Film und vielem mehr sind  nachzulesen in dem Lexikon »Das ABC rund um Harry Potter«, das im November 2000 im Lexikon Imprint des Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlags erschienen ist. Aufgrund eines Vergleiches zwischen dem Verlag und Time-Warner wurde das Buch im Februar 2001 vom Markt genommen, es darf aber noch ausverkauft werden und ist noch in einigen wenigen Exemplaren erhältlich.

»Das ABC rund um Harry Potter« ist eine wahre Fundgrube für alle, die sich an den Details der Harry-Potter-Welt erfreuen, aber auch für jene, die noch nicht oder nicht mehr auf dem letzten Stand der Ereignisse sind und dennoch mitreden wollen. Mit seinen zahlreichen Hintergrundinformationen zu Personen, Fabelwesen und anderen Elementen der Magie und Mythologie, die sich hinter den phantastischen Bildern der Harry-Potter-Bücher verbergen, lädt dieses umfangreiche Nachschlagewerk zum Stöbern und Schmökern ein. 

Der Südwestrundfunk meint dazu: 
»Von A wie Aberglaube bis Z wie Zylinder ist hier alles aufgelistet, was in den Potter-Bänden 1 – 4 zu finden ist: Nicht nur die Hauptpersonen sind genannt, sondern selbst unbedeutende Nebenfiguren, sämtliche Zaubersprüche und alle jemals erwähnten Titel magischer Bücher ... Außerdem geht das Lexikon über die reine Nacherzählung hinaus: zu Stichworten wie Magie, Zauberei oder Zauberspruch gibt es ausführliche Erklärungen. [...] ... Beschreibung von Begriffen und Motiven, die es zum Teil schon seit Jahrhunderten gibt. Und in dieser Beziehung ist das Lexikon ein richtiges kleines Schatzkästchen: man erfährt viel über Fabelwesen wie Basilisken, Drachen und Zentauren, über die Mythen der alten Griechen, Römer oder Kelten, es werden Vergleiche gezogen mit Gestalten aus der Weltliteratur ... [...] Auch die Gegenwart kommt zu ihrem Recht – der große »Harry-Potter-Fanclub« in Berlin ist genauso im Lexikon zu finden wie die Harry-Potter-Parade, es gibt Anmerkungen zur deutschen Übersetzung, Angaben zur Auflagenhöhe in den verschiedenen Ländern – und natürlich die wichtigsten Adressen im Internet. Ein Muß für alle Harry-Potter-Fans – ein erstaunliches Nachschlagewerk, in dem man sich richtig festlesen kann«
(Michaela Grom, SWR1, 11.12.2000) 

Zur LISTE DER STICHWÖRTER als PDF-DateiEs kommen alle Begriffe, Namen, Zaubertränke, –pflanzen, –tiere und –sprüche aus den ersten vier Bänden vor, oft auch im englischen Original. Zusätzlich aber liefert das Lexikon umfangreiche Hintergrundinformationen über Magie und Mythologie, Personen und Namen, der Geschichte und den Mythen, die sich hinter vielem verbergen. Ausführliche Artikel gibt es z. B. zu den Stichwörtern Alchemie, Alraune, Arithmantik, Astrologie, Basilisk, Drachen, Einhörner, Fluch, Geister, Geschichte der Magie, Halloween, Hexenverfolgung, Internet, Kelch, Merlin, Ouroboros, Pentagramm, Phönix, Riesen, Salamander, Schlangen, Vampir, Werwolf, Zaubersprüche, Zentauren u.v.m.

Mein ausführlicher Artikel zum Thema:
Zauberspruch und Zauberstab. Grundlagen der Magie in der Welt von Harry Potter (2006)

Mein ausführlicher Artikel zur Bewertung von Harry Potter:
Das Phänomen Harry Potter: Ein Klassiker der Zukunft oder noch mehr? (2007)

Auszüge aus dem Buch: Stichwort »Alraune« · Stichwort »Zaubertiere« · Zaubersprüche Band 1 – 4

Zurück zur STARTSEITE
Alle Illustrationen und Titelbilder:
Ulrike Schneidewind
Alle Rechte, Gestaltung und Betreuung der Internet-Seite:
Friedhelm Schneidewind
Stengelhofstraße 57 · 68219 Mannheim
Telefon 0621 48497525 + 0179 9718257 · Fax 0621 48497526
E-Mail: eule@incantatio.de